FRAME2

 

Kurzer Steckbrief von Emanuel

Geburtstag: 27. Mai 1968 11:05 ZH

Beruflicher Werdegang:

- erlernter Beruf: Elektromonteur (Telefon) bei Elektro Winkler Kloten
- Umbauten, Service, EDV, Telefonie bei Firma Elektro M+C Zürich
- 3. Jahre Selbständig mit Vater gemeinsamer eigner Firma Traphagen AG
(Telefon Installation Tierspital Zürich, Umbauten+ Service+Unterhalt
für CS-Uetlihof und ETH Zürich, kleiner Umbauten u.a.)
- Umbauten, Service, EDV, Telefonie bei ELPAG Winterthur
- Servicemonteur, EDV, Telefonie, bei Firma Kull und Co
- EDV-Hardware Bereich Installation bei IT-Services Fieldsupport
für CSFS und Winterthur Versichungen -> AXA Winterthur
(OS/2,W3.11, Novell, Zenworks,NT4, stv Teamleiter und Serverunterhalt NT)
- 2nd Support bei WGR-IT für Winterthur Versicherungen (Leben) CSFS Group
- 2nd Field-Installation-Support bei AXA-Tech für AXA-Winterthur

Ausgeübter Beruf ab 1.Dez.2000
Winterthur Versicherungen bzw. AXA Tech Switzerland
2000-2003 2nd Level Applikation & Support
(Winterthur Versicherungen / WGR-IT wird zu AXA-Tech)
2003 - 2007 2nd Level Fieldsupport
2007 - aktuell Unix System Operation Solaris 10 (Sparc System)
2010 - aktuell Redhat 5 / 6 , ESX

Äusseres:
174 cm, 68kg, NR, normal,
dunkelblond/braun, blaugrüne Augen,
aufgeweckt, gesund, fit, gesund, hilfsbereit,
vielseitig, spontan, nett, unternehmungslustig,
offen, direkt, aufgeschlossen, tolerant,
unkompliziert, spontan, Eigenpower, ehrlich,
vielseitig, selbstständig, romantisch, Schnelldenker!

Heirat 30. September 2003
Kirchliche Trauung 25. Oktober 2003 Kirche Töss-Winterthur
Ana meine Frau macht Schneiderarbeiten im privaten Bereich
das heisst , Änderungen, Repraturen, Kleider für Kinder

Hobby:
Freundschaft-Bändeli knüpfen, 2500 CD's, Eisenbahn HO,
schwimmen, (EDV), spazieren, Familie, Kind Alicia
nach Wunsch bei Heissluftballonfahrten mithelfen,


Musikstil:

vielseitig, am liebsten
Rock, 70er, 80er,Pop,R&B, Jazzrock,
Rock, melid Metal, guter Gothic, Samba, SKA
Sound mit Rhythmus, Flowerpower, Reggae,
Favoriten: Dreamtheater, Xandria, Saltatio Mortis,
Axel Ruedi Pell, Mandrake, Kamelot, Edenbridge,
Subway to Sally, usw.

Sonstiges:
Essen: fast alles, gibt aber markante Ausnahmen
Am liebsten:
Kartoffelstock, selbstgemachtes Fondue,
Rindfilet aus Brasilien

Weiterbildung:
Telefonanlagen-Programmierung
(Ascotel BCS 64, Alcatel 1600, Casatel 2/5 + D10,
Econom 1/3 + 2/5 + 4/10, Telepax V4, LW700,
Rangierugen Grossanlagen usw.)
ISDN NT2ab / Modem -Installation und Programmierung)
TCP/IP Kurs / UGV-Messungen
Netzwerkinstallation (ISDN-ADSL Router)
Verkabelungen +Messungen (Cat + Klassen)
NT-Server 4.0 Kurs (Installation + Adminstrierung)
NT-Server 2000 Update Kurs (Installation + Adminstrierung)
Exchange 5.5 Kurs (Adminstrierung)
Novell NDS
ZEN 2 Kurs (Administrierung)
Netzwerk, TCP/IP, Routing, OSI,
WSH-Kurs Grundstufe
ITIL-Kurs V2
englisch A2 Kurs / etwas portugiesisch

privater Kurs Dreamweaver MX bei Migros Clubschule
privater Kurs an der Erwachsenbildung in Zürich (eb-zuerich.ch)
- Aufsetzen von OpenSuse 10.2
- Workshop OpenSuse / mysql / Postfix / Apache / FTP
- LPIC 101 Linux Administration kurs
Solaris 10 Administration Kurs I
Einführung VDCF (Framework für Solaris 10 von Jomasoft)
Linux Abendkurs HFU Uster
Solaris 10 Adminstrationskurs II
Redhat Kurs für Solaris Administratoren
Updatekurs ITL V3
Lean Management


EDV-Kenntnisse:
UGV-Verkabelung, gängige Stecksysteme
(IBM T1, Twinax, Koax, RJ11, RJ 12, RJ 45,T+T)
Computererfahrung seit dem 12 Lebensjahr
(ZX81, C64, XT 8086, AT 286,386,486;Pentium,AMF)
Kenntnisse in Programmierung:
(SPS, Gwbasic 3.12 / Pascal V3.0 /
Cobol (AS 400) / Html 3.2 und höher))
Aufsetzen Server MS (NT4,Exchange,Win2000,DNS,DHCP)
PC-Supporter SIZ (Office 97)
eigene Webseite seit 1997
rund um den EDV-Support (Printer, Softverteilung, ITIL, Ticketsystem)
(von Dos2.1 bis Windows 7, LAN,Drucker, Dial-in,Citrix, SAP
Windows 3.1/3.11 / 95 / 98/ 2000 bis Win 7 inkl Office 2012)
ESX Server
OpenSuse (inkl Star- Libreoffice)